April, April.....

Mhm so nu ist der 2. April......
Gestern war der 1. April was aber so auch nichts zur Sache tut so von wegen Scherzen oder nicht Scherzen weil wir irgendwie weder scherzten noch verscherzt wurden*lol*
Wie dem auch sei.....ich wusste zwar von nix...aber gestern feierte mein Dad seinen Geburtstag nach...diesmal "groß".
In der Firedenskirche in der Krypta. Ware jetz nicht sooooo spannend aber manchmal ganz nett.....
Bestimmte Leute wollten nicht vorbeikommen weil wegen mangelnden Mutes und deswegen rief ich sie an und das 25 min. die wohl ziemlich teuer werden -.-* na ya....ma sehn wo das endet....*lol*
Joaaaa...also hang ich da so rum...trank was...und ehmm tanzte*rofl* mehr weniger als mehr....
Joa ach am Freitag schrieb ich übrigends ne Mathearbeit die ich sehr einfach fand was heißt das ich ne 4 hab oda so...
Ich mein deutsch fand ich richtig gut eigentlich was ich geschrieben hab und was hab ich?.... ne 3....ne scheiß fuck 3!!!
Ich reg mich immernoch drüber auf....bin ja ma gespannt was an dieser Arbeit jetz so schlecht war-.-*
Wie dem auch sei am Freitag war sonst nix soweit....hatte a bissel schlechte Laune weil meine Ma voll am rumzicken war bevor wir gegangen sind usw.... echt tödlich....Mütter eben!
Jaaaa was noch? Der liebe Yannick hat nen neues Handy und hat Spaß mich vollzuschreiben weil er 40Frei SmS hat...ich übrigends auch.... ich glaube aber das er damit auskommt und ich vorne und hinten nicht....ich muss für März 6 Euro oder so zuzahlen weil ich so viele SmS mehr geschrieben hab....
an den April will ich jetz mal gar nicht denken *lol*
Na ya...jetz sitz ich hier bei meinem Dad so rum...die Julia hat nen Tunier und ist deswegen nicht da und Anna, Papa und Susanne sind in der Kirche und räumen auf...ich find ich hab mich 1a gedrückt*rofl*
Ich war aber auch müde vorhin*lol*
Joa...eigentlich wollt ich gleich/später spazieren gehen aber jetz ist das Wetter schon wieder so blöd... muss ich gleich/später dann ma gucken...
Irgendwie freu ich mich auf Dienstag auch wenn ich dann bestimmt voll Schiss hab letztendlich*gg*
Egaaaal...wird schon lustig werden....
Ich mach dann ma Schluss für heutäää....
Bis dann...
liep euch...
Schwalle
April april am 2.4.06 11:22


Jaaaaaa ich leb noch.....

Wow ich musste erstma den Staub wegmachen*hust*
war ja schon lange nimmer hier....
Na ja also jetz bin ich da...und weiß gar nich was ich erzählen soll*lol*

Ich versuchs mal zusammen zufassen....
Seite dem Tag x ,so nenn ich ihn mal*rofl*,
war ich 2 mal im Pub...einmal mehr einal weniger...im Kino (Inside Man), ich feierte Geburtstage (Dad und Julia), ich war in der Schule, zu Hause, hatte Kopfschmerzen und seit 2 Wochen Bauchschmerzen.
Ich schrieb Arbeiten und bekam welche zurück, ich ging spazieren und lernte nette Leute bei Knuddels kennen. Ich überredete Leute sich nicht umzubringen, sprach mit Leuten die mich angeblich lieben und fing an Gitarre zu spielen.
Ich räumte auf, stritt mich mit versch. Leuten und weinte über alles Mögliche. Ich bekam neue Schuhe und konnte keine DvD´s gucken.
Es ging mir mal gut und mal schlecht, ich vermisste meinen Ex und freute mich über das schöne Wetter.
Ich hörte Radio, guckte die Märchenstunde auf Pro 7 und machte keine Hausaufgaben.
Ich hatte Depressionen und Glücksgefühle und ich war sauer und enttäuscht. Ich fühlte mich alleine und leer und bemerkte diese Gleichgültigkeit.
Manchmal wollte ich weinen und konnte nicht und oft tat ich mir weh.

Alles in allem sind also viele totallllllll spannende Dinge passiert.
Falls es jemanden Interessiert...bei ehmm...kp wo jetz aber da wo man so was über sich, in diesem Fall ich über mich, schreiben kann...ist jetz da drunter nochma was neues....da musste man so Sätze vervollständigen....ich habs mal gemacht =)
Joa war sonst waS?*grübel*
ne glaub nich....vll. fällt mir ja später nochma was ein.....
also jedenfalls...ich lebe noch und das waren meine letzten Wochen =)
hab euch lieb
Seit gegrüßt
Schwalle
der blonde Fuchs am 29.3.06 16:44


Ich in Bayern!!!!!!!!

So...hier nun die Niederschrift meiner Aufzeichnungen meines Wochenendes.
Ich habs original so abgeschrieben wie ich es im Zug aufschrieb.
Ist alles im Zug aufgeschrieben weil ich sonst nich so die Zeit hatte.
Mal sehn wie lange ich zum abtippen brauch =)
Sind ja nur so ehm...15 Seiten*rofl*
Alles was in den Klammern steht und dann nach Anmerkung das hab ich noch in den Text eingefügt.... alles was zwischen
--> und <-- steht hab ich im Zug zwischen meinen Erzählungen geschrieben halt.
Nur das ihrs wisst =)
Also.... mein Wochenende...teils etwas gekürzt aber na ja....
Viel Spaß beim lesen.

Freitag, 10.3.2006:

17:50Uhr:

Ich sitze jetz geschlagene 3 ½ stunden im Zug.
Ich bin kurz vor Mannheim und es hat angefangen ein bisschen zu regnen. Rechts von mir fließt ein Fluss (-> Anmerkung von Axel...es war der Rhein*g*) der ordentlich Hochwasser hat. Bis jetzt ist nichts spannendes passiert. Am Anfang war ich erstma schön im falschen Wagen, dann war ich im richtigen und setzte mich auf Platz 56. die Leute haben schon ein bisschen dumm geguckt als ich nach 2 min. aufgestanden bin um mich 2 Plätze wieter auf Platz 52 zu setzten. Das ist nämlich der richtige!
Kp wie ich auf 56 kam.
Na ja...die Frau die am Anfang immer die Fahrkarten kontrolliert hat, har immer gesagt: die Fahrkarten bidde.
Schon geil... und irgendwie haben die, die, die Durchsagen machen ne verdammt schlechte Englische Aussprache.... aber egalllllll xD
Eine Durchsagen Frau war voll drauf iwie. Die hat voll gebrüllt und so voll euphorisch gesprochen und ganzzzzzz toll betont. Ich kanns euch bei Bedarf ja gerne mal nachmachen*lol*
Jetz will hier schon wieder einer meine Fahrkarten sehen.
Moment ma eben xD
Ne wollte er dann doch nich.
Aber der ist nett. Hat gefragt ob ich ne Frage habe, bloß weil ich geguckt hab*lol*....
Ich hab ma dreist gesagt: Nein danke, ich bin wunschlos glücklich*rofl*
Aber wieso sollte ich dem jetz auch meine Probleme erzählen.
Na ja, wir haben grade die ganzen Wolken hinter uns gelassen.
Sieht cool aus von hier.
Ich sitz ja schön am Fenster.
Auf der Rückfahrt leider nich =(
Im Moment hat der Zug ne Verspätung von 23 Minuten.
Find ich toll das die das so genau sagen können. Ich warte auf die Durchsage:
Im Moment haben wir eine Verspätung von 23 Minuten und 23,7 Sekunden.
Vorhin hat der auch gesagt warum aber ich hab nur Fehler verstanden weil die Durchsagenmenschen immer so schön deutlich sprechen.
Egal... ich sitz hier und seh die sonne untergehen während ich die ganze Zeit durch 10.000 Felder fahre.
Ich hab schon iwie Angst dass das alles nich so dolle wird, aber na ya, ich werds sehn.
Ich schreib später nochma.
Lisa




19:50Uhr:

Irgendwo...
Ich hab keine Ahnung wo ich grade bin. Irgendwo nach Heidelberg jedenfalls.
Grad fällt mir auf das schon lange kein Kontroller (Kontrollör?*rolf*) mehr da war.
Na ja...
Der Mann der ab Bonn neben mir saß ist schon ne ganze Weile weg.
Zum Glück... hab ich mehr Platz.
Ich finds lustig... alle quetschen sich auf einen Platz und ich lieg hier quer über 2*rofl*
Ach jaaaa...Zugfahren ist toll.
Grad war ich mal auf Klo...
Ich finds immer wieder toll wies schlürrppp macht und alles weg ist.
Na ya...keine Details*gg*
Draußen ist es stockdunkel, deswegen is mir a bissel langweilig. Weil man sieht ja nix mehr.
Anscheinend kommt gleich nen Bahnhof. Hier springen grad 10 Leute auf und das ganz ohne Durchsage o.O
Die Batterie von meinem Mp3Player ist alle, aber ich hab keine Lust die anderen aus meiner Tasche zu kramen. Außerdem hab ich schon ungefähr 40 mal die Piano Version von „In the End“ gehört*lol* einfach zu schön =)
Ahhh der Bahnhof. Es ist Stuttgart! Toll jetz kommt bestimmt wieder einer der neben mir sitzen will -.-
Die sollen sich ma verpissen*rofl*
Boah ich fahr noch 2 Stunden oda so....und ich weiß nich watt ich ma machen soll. Vorhin hab ich Deutsch gemacht. Hab ma so 3 Seiten geschrieben xD
Schösch jetz ist der Zug voll leer o.O
Ach steigen ja bestimmt auch welche ein.
La la la....watt kannsch denn ma machen? Hier sind nochnichmals Kerle unter 28 -.-
Echt nä.... hätte die DB ja ma organisieren können*gg*
Oh geil jetz stehen wir ganz.....Motor aus....Motor kaputt?
Neinnnnnnnnnnn*rofl* Ne kp....wird schon weiter gehen....gleich, später....ehm morgen?
Cool jetz kannsch meinen Sitz zurück machen. Der Kerl hinter mir ist weg.
Der Motor ist wieder an, oder wir tanken*lol*
Boah ich hab voll Spass zu schreiben grad aber wennsch zu Hause bin hab ich wieder keinen Bock das abzuschreiben *lol* ( -> Anmerkung von mir: noch geht’s xD )
Ne ich hör jetz ma wieder auf.....
Ich könnt ma wieder was essen*rofl*
Bis später...
Lisa


19:35Uhr:

und wieso fährt der Zug jetz wieder zurück? Ich hab Angst*lol*
Wahh eine Sprechertussi...
Sie sagte: Wir haben eine Verspätung von 38 Minuten*lol*
Aber wieso der Zug jetz gradeaus zurück fährt weiß ich immer noch nicht
Na ja schon verwirrend.
Vor mir sitzt ne Frau die erzählt das es solche Verspätungen in Österreich ja nicht gibt.
Na ja ich fahr jetz sogar mal so das ich in Fahrtrichtung sitz. Bestimmt bin ich in 5 Stunden wieder in Mülheim*rofl* (->Erklärung von Axel: Stuttgart ist nen Sackgassen Bahnhof. Der Zug fährt dann ne Kurve und weiter halt xD)
Also bis gleich dann
Lisa


20:22Uhr:

Jetz gibt’s schon für jeden nen Freigetränk weil wir so viel Verspätung haben (40 min.) *muhaha*

20:50Uhr:

Yannick und Co sind schon in Augsburg. Wie gut das ich erst in 40 Minuten da ankomme*lol*
Mhm... na ja kaum zu glauben aber hier liegt echt noch ganz schön viel Schnee!



12.3.2006


18:15Uhr:

So nun bin ich also wieder unterwegs.
Schon ne knappe halbe Stunde.
Ulm liegt hinter mir und ca. 6 Stunden fahrt vor mir.
Weil ich zwischendurch nich so die Zeit hatte zu schreiben mach ich’s jetz.
Los geht’s wie ich aus dem Zug stieg.


Die Ankunft, 10.3.2006:

Ich war dermaßen am zittern, das könnt ihr euch gar net vorstellen, na ja Aufregung halt =)
Yannick und sein Vater (da Axel) waren auch nicht zu übersehen sodass wir uns auch direkt fanden (-> Anmerkung von mir: Yannick über Cam siehst du doch iwie anders aus...).
Wir fuhren dann mit dem Auto von Augsburg los durch die Nacht.
In dieser gekürzten Fassung waren wir dann auch, dank eines rasanten Fahrstils, schnell im K.-Weg 11 xD
Mir wurde meine Wohnung =P gezeigt und ich hockte in Yannicks Zimmer das ich ausgiebig bewunderte. Ach ja, später sahen wir noch das Ende eines „Tatortes“ und versuchten uns zu unterhalten bis wir gegen 12/halb 1/ 1??? Ins Bett gingen.

Samstag, 11.3.2006:

Ich wachte morgens schön brav und ganz von alleine um halb 8 auf....zog mich an usw....
Um ehm.. halb 9 mein ich, wurde Madame dann zum Frühstück gerufen.
Danach wurden wir(Yannick und ich), lasst mich nicht lügen *grübel*...*nochmehrgrübel*...kp..vergessen...jedenfalls wars nen kleiner Bahnhof von dem aus wir dann ne ¾ stunde oder so nach München Hbf fuhren. Während der Fahrt versuchten wir weiter zu reden und hörten wie ein kleiner Junge von seiner Oma was übers Mittelalter und böse Ritter, die es nämlich Wunder oh Wunder auch gab, lernte.
In München dann beschloss ich, weil ich dazu gezwungen wurde etwas zu beschließen*g*, planlos durch München zu laufen.
Also so planlos wars dann ja doch net.

Irgendwie gingen wir ziemlich lange geradeaus *rofl* und dann, so wegen der Abwechslung mal, links. Wir waren in Saturn und in Karstadt, wir waren an tollen Gebäuden deren Namen ich mir nich merken kann(-> Anmerkung der Redaktion: Ansteckung von Altsheimer durch Yannick M.),
an Triumph, - Sieges und sonstigen Bögen. Wir sind durch Straßen gelaufen die kein Mensch kennt, fanden Dönerbuden die sonst nicht da sind und manchmal roch es auch nach Linda.
Nicht zu vergessen die Strecke durch den Park samt Enterichen und Erpeln.
Gesuchte Cd´s fanden wir nicht, dafür aber nach 4 ½ Stunden den Weg zurück zum Münchener Hbf.
Mir tat wirklich bis zur Hüfte alles weh.
Na ja im Unterhalten schlugen wir uns tapfer wie ich fand und ich hatte meine helle Freude in München City. Zum Schluss wollte ich mich fast fallen lassen weil ich ja nimmer konnte aber ich war stark und setzte mich am Bahnhof nur auf einen Bank*rofl*
Dann fuhren wir zurück und ich entdeckte ein weiteres tolles Weihnachtsgeschenk für Yannick. Er hatte scheinbar viel Freude an meiner Handysocke, drum bekommt er erstma eine! Desweiteren:
- Die Chroniken von Narnia, Die Rückkehr des Königs-
Das Pc-Spiel
- Die DvD von „Der Räuber Hotzenplotz“

Na ja die Rückfahrt war sehr amüsant. Nachdem das mit der Socke und dem kalten Sex im wilden Schnee (oder wars andersrum? xD) geklärt war, schien es mir als wenn der, damals noch junge aber schon an ansteckendem Altsheimer erkranktem, Yannick einnickte.
Der Schein kann bekanntlich trügen, aber es sah trotzdem knuffig aus *gg*
*räusper* jaaaa also dann kamen wir wieder in dem Bahnhof in Pusemuckel an und wurden von Axel nach Hause gefahren.
Das war so gegen halb 6 oda so.
Ich zog mich um und wir aßen leckere Pizza. So um halb 7.
Um halb 8 wollten welche noch DAS Geschenk vorbeibringen.

-->wir fahren grade durch zehntausend Tunnel und der Druck auf den Ohren tut ganz schön weh. Da nützt schlucken auch nix mehr weil ich dann ne Krampfblockade bekomme und nich mehr schlucken kann*lol*
Außerdem hab ich seit der Abfahrt ne absolute Depriphase.....
Ich weiß nich wieso und wenn ich’s weiß verdräng ich’s -.-* <--

Jedenfalls war DAS Geschenk dann ein Gummibaum den wir, oder ehr gesagt Carin, so tauften weil er voller Kondome =Gummis behangen war.
Schon ne geile Idee fandsch...passend dazu gabs nen Pornoheft was ich persönlich, nach Begutachten, als langweilig Einstufte xD
Naaaa ya....dann fuhren wir so um kurz nach 8 los, nachdem der Yannick den Luc(ich schreib ihn mal so) und den Ollie geholt hatte weil wir diese beiden Spaßvögel auch mitnahmen. Die beiden kann man echt nicht beschreiben....man muss sie einfach live erleben*lol*
Im Daylight? Starlight?...wie auch immer (Altsheimer ich sags ja!) hatten wir dann einen Billardtisch.
Verena, Flo und Manuel waren schon da. Später kamen noch 2 komische Kerle die ich jetz einfach mal nicht weiter erwähnen. Dann war da noch einer der gar nix gesagt hat und der dann auch wieder gegangen ist*lol*
Ich stand wohl erst mal dooph rum, wurde dann aber von Verena angesprochen/ausgefragt
wie Yannick und ich und wie halt und ob....so halt*g*
Flo gesellte sich dazu (der Freund von Verena) und wir sprachen so dies und das und fanden es sehr amüsant.
Das erste Spiel zu dem ich gezwungen wurde bestritt ich dann mit Manu gegen irgendein anderes Team...ich glaube Verena und Flo.
Wir gewannen und so...*rofl*
Das nexte Game verlor/en ich/wir.... ratet mit wem ich spielte....
Jaaaaaa mit Yannick...der war ja schon in München an vielen Dingen schuld gewesen*gg*
Ne das war jetz böse oda? Also ich meins net so ernst großer =)
Wir spielten also mal mehr und man weniger vor uns hin und zack wars 12 Uhr!


Yannicks Geburtstag, Sonntag 12.3.2006:

Wir gratulierten alle brav wobei ich mir bei dieser Gelegenheit auch gleich mal den Kö in meine Lippe rammte. War aba nich schlimm... nur blau wahrscheinlich xD
Dann spielten wir bis 1 fröhlich weiter. Dann gingen wir.
Ich musste verdammt doll auf Klo aber neinnnnn wie mussten ja dem Auto entgegen laufen, durch 20 tausend Schneewehen( es hatte heftigst angefangen zu schneien). Na ja ich war tapfer xD
Als wir dann in einem Kreisverkehr kreisten, rutschte der Wagen hinter erst mal ordentlich weg und schlitterte rum.
Auch Luc und Ollie waren im Wagen...
Ollie, Yannick und ich „schrien“ alle wähhhh und wahhhh und keine 2 Sekunden später als wir ruhig waren kam von Ollie völlig fasziniert : Boah cooool!
Es war göttlich!!!
Die 2 kamen dann noch mit rein und wir saßen am Esstisch und guckten uns das Pornoheft an, aßen 10 Glückskekse und ich lachte viel über den geilen Scheiß den Ollie und Luc von sich gaben.
War schon verdammt lustig, auch wenn ich aus Gründen die keine Rolle spielen verwirrt war.
So um 3 sind die beiden dann gegangen und ich (Yannick natürlich auch, jedoch ohne Heft xD )ins Bett. Leider gehöre ich zu den Menschen die, sind sie länger als 2 Uhr wach, dann wieder richtig munter werden. Ich hüpfte also runter in den Keller, zog mich um, hörte Musik und sang so vor mich hin.
Um 4 wurds mir dann doch zu langweilig und ich legte mich schlafen*lol*

6 Stunden später wachte ich auf, duschte und frühstückte.
Dann habsch mir oben beim Yannick Lieder ausgesucht und die hab ich dann schön auf CD bekommen.
Dann hab ich meine Tasche gepackt um 1 und um 2 sind wir los nach Augsburg gefahren.
Dort haben wir(Yannick, Axel and Madame) dann noch ziemlich lange auf den Zug warten müssen.

-->merkt man das ich keine Lust mehr hab?*lol* <--

Nach einer kurzen Umarmung stieg ich dann in den Zug und fand auch, nachdem ein älteres Ehepaar vor mir einige Probleme hatte, sofort meinen Platz. Hier sitz ich nun seit 3 ½ Stunden in einem total vollem, komischen Wagen(aus Österreich halt xD) und Depri so vor mich hin.
Ich darf immerhin am Fenster sitzen. Der heiligen Schwester Gottes, die neben mir reserviert hat, war egal wo sie sitzt...deswegen haben wir mal getauscht =)
Ich sollte eigentlich noch Bio machen aber ich bin total unmotiviert und mach schon 5Millionen Rechtschreibfehler pro Seite....und alleine dieser Text ist jetz 8 ½ Seiten lang(der vom 12.3. mein ich damit).
Na ya in meiner Schrift und sehr unordentlich aber.
Draußen ist es jetz schon voll dunkel aba es ist auch schon 19:10Uhr.
Ich würd gerne schlafen aber hier kannsch net.
Egal, ich beende ma kurzerhand diesen Text.


20:40Uhr:

Ich hab Zahnschmerzen -.-*


20:56Uhr:

Aufenthalt in Köln/Messe Deutz. So wie ich gelauscht hab, ne viertel Stunde.
Wieso binsch denn so schlecht drauf eigentlich?
Ach scheiß drauf -.-


21:21Uhr:

Das war ja so kla! Jetz, ne halbe Stunde
Bevor ich raus muss, steigen fast alle aus sodass ich ma Platz hab. Juhuu ne halbe Stunde Platz -.-* und kein Bio gemacht*muhahaha*


21:44Uhr:

So letzter Eintrag. Koffer ist schon unten. Jetz zieh ich mich feddich an.
Hoffe ihr hattet ein schönes We.
Hel
Lisa
Es ist die Leidenschaft ... am 13.3.06 20:45


Helau und Alaaf

Tätääää
Tätääää
Tätääää*tusch*
Liebe Jecken und Jeckinnen*lol*
Heute ist Rosenmontag ,ach entschuldigung ich vertat mich, es ist ja schon Veilchendienstag.
Also gestern morgen stand ich wohl so gegen 9 Uhr auf und guckte Fernsehn*lol*
Leider etwas zu lange, so dass ich dann in purer Eile und sehr hektisch anfing meine Schwester zu stylen.
Ich tupierte ihr ordentlich die Haare und sie hätte auch als Einsteinstochter gehen können. Aber na ja...dann begann ich immer noch sehr hektisch mich zurecht zumachen weil ich da auch irgendwas mit der Zeit nich geblickt hatte und diese dann recht kanpp wurde*g*
Ich tupierte auch meine Haare und friesierte so vor mich hin.
Dann noch schön Glitzerspray von ALDI druff und fertig war die Sache. Das wirklich tolle an Karneval finde ich das man endlich mal richtig scheiße aussehen kann ohne das es wirklich auffällt...und wenn doch sagt man einfach das es zur Verkleidung gehört.
Na ja ich fand das es relativ in Ordnung aussah. Aber vll. irre ich mich ja auch.
Wie dem auch sei...mit Tasche(Inhalt: Bier,Kamm zum nachtupieren, Flaschenöffner, Kamera, Ticket und was Frau halt immer so mit hat), stürzte ich dann schließlich hektisch aus dem Haus und lief zur Bushaltestelle.
Das war so um 11:50Uhr...
um 12:02 dachte ich käme mein Bus aber weitttttttttt gefehlt denn er kam erst um 12:12 Uhr nach.
Ich bekam also trotzdem noch wie gewollt die Bahn um 26 nach zum HBf.
In der Heimaterde ist Karneval übrigends nicht vorhanden.
Der scheint irgendwie nicht bis hierhin vorzudringen*lol*
Kein Mensch ist verkleidet(weswegen man sich dann doch leicht bescheuert im Bus vorkommt), die Leute gehen einkaufen wie an jedem anderen Tag auch.
naaaa jaaaaa ich also dann am Bahnhof verzweifelt nach anderen Leuten die ich kenne ausschau gehalten bis ich dann Isa und Jasmina entdeckte. Zusammen warteten wir dann auf ehmm... ja andere.
Dann lief da ein Tiger mit nem Clown anner Hand lang und ich identifizierte sie als Anna und Gavin.
Jaaaa dann warteten wir noch auf noch andere und beschmissen und mit Konfetti.
Dann waren alle da und wir gingen raus weil wir bier trinken wollten*lol* na ja fast...jedenfalls tranken wir dann Bier und gingen gleichzeitig zum Kaiserplatz.
Dort stellten wir und an die eine Haltestelle und dort standen wir dann auch bis 4 oder so*rofl*
Jedenfalls standen wir dann da so rum...lachten und tranken und schmissen Konfetti bis ein toller kleiner Wagen mit einem gelben Turm aus Dümpten kam aus dem lustige Karnevalsmusik tönte. Wir waren wohl im falschen Glauben das er vorbei fahren würde denn er parkte direkt hinter uns*rofl*
Halb taub sangen oder grölten wir Lieder mit, froren, tranken und warfen immernoch Konfetti.
Um 2 uhr als ich bereit schon extrem auf Klo musste ging der Zug wohl los aber er war dann erst so um 20 nach oder so unten am Kaiserplatz.
Wir wurden ganz hinterhältig von bösen Menschen mit Bonbons und Lutschern beschmissen (die wollten die wohl nicht mehr oder so) und winkten Leuten die wir kannten.
Desweiteren bekam ich süße SmS von sonem Kerl der hier namentlich nicht genannt werden möchte. Ne scherz der weiß ja gar nich das ich das hier schreibe*lol*.
Jedenfalls kenn ich den von Knuddels und der war auch auffem Zug und wollte eigentlich mal nach mir suchen....dann war er auch am Kaiserplatz aber iwie auf der falschen Seite oder sonst was. Na ja dann war der Zug vorbei und die bösen Menschen hörten auf uns mit Dingen zu bewerfen und auf einmal rannten alle weg um wie kleine Kinder nochmal nach Süßigkeiten schnappen zu können. Na ja das war der Moment wo ich den Kerl hätte treffen können aber nein ihr musstet es ja versauen. Wie dem auch sei....er war auch ehmm ja angetrunken und war dann sooooooooo traurig...dabei haben wir innerhalb von 4 Stunden nur 26 SmS geschrieben*rofl*
naaa ja also trafen wir und wohl nich....
Nachdem der Clown und der Tiga nochmal was fangen durften und sie glücklich waren machen wir uns auf den Weg zum Bido.
Ich musste echt verdammt doll pissen und hab echt fast die Kirse bekommen als alle aufeinmal zu EDEKA wollten.
Ich blieb mal draußen und wollte den Dings der nicht genannt werden möchte mal anzurufen, aber er wollte nich weil er zu besoffen war*lol*
Dann waren meine kleinen Freunde wieder aus EDEKA raus...ich hatte 5 SmS mehr verschickt und gingen dann endlich zum Bido.
Das dauerte zwar auch noch was aber dann konnte ich endlich auf Klo.
Ab da war ich wieder glücklich*lol*
Wir saßen dann so da rum und aßen und tranken und redeten. Da meine Ma aber wollte das ich um 7 zu Hause bin machte ich mich um 17:40 auf den Weg zum Bus....der wie ich feststellte direkt um die Ecke war*rofl*
Ich hatte mir noch ein Bier mitgenommen das ich dann mal eben schnell leer trank weil man ja nix trinken darf im Bus*lol*
Jaaaaa dann war ich am HbF und lief/schwankte leicht zur Bahn wo ich auf 2 Kerle stieß die ich entfernt kannte. Ich redete mit denen und sie schienen es sehr amüsant zu finden das ich scheinbar einen im Kasten hatte*lol*
Na ja jedenfalls wars sehr lustig und die wollten mir auch noch was andrehen. Aber weil ich das letzte ja vor 5min. auf Ex getrunken hatte lehnte ich ab xD.
Wir fuhren dann zusammen nach Heißen und stiegen zusammen in den Bus wo ich dann in 3 min. das Bier was ich dann doch annahm austrank.
Ich glaub insgesamt hab ich so 7-8 getrunken.
Lustig ....und das alles vor acht Uhr.
Na ja zu Hause war nix...ich versuchte nich mich immer an der Wand festzuhalten und rannte jede Stunde aufs Klo....
kommt davon wenn man viel trinkt.
Jaaaa dann...tuen meine Beine iwie voll weh und sind vollschwach...ich glaub ich stand zu viel. Außerdem bin ich erst seit ner halbe Stunde oder so wieder einigermaßen warm. Nüchtern bin ich bestimmt nich ganz aber soweit man das halt wieder sein kann. Joa mein Zahn tut auch weh...sollte mal zum Arzt und das nich immer aufschieben*lol*
Ich versuch es zu verdrängen.
Mister X war bei Knuddels dann noch ziemlich notgeil aber auch voll süß und kam dann wieder als er sich feddich einen runtergeholt hatte. Total toll das er dabei an mich dachte....ich glaub der hat noch ne falsche Vorstellung von mir*rofl*
Wie dem auch sei....zudem führte ich eine, manchmal zwar Anstrengende, aber sehr amüsante Unterhaltung mit einem 23-jährigem Kiffer ausser Heimaterde.... unteranderem über die Fischarten(Goldfische, Silberfische...usw.) die in meiner Pisse schwimmen*lol* na ja*räusper*
war schon toll..... xD
jaaaaaaaaa jetz sitz ich hier und sollte meine MA in den nächsten 20 min. aufwachen bin ich tot*lol*
alle sind schon wech und am pennen und Yannick ist auch weg nachdem wir uns ne Stunde anschwiegen und ich glaube auch ich mach mich mal vom Ackker weils doch a bissel arg langweilig ist nu.
Also das war jedenfalls mein Rosenmontag und ich hoffe ihr hattet auch viel Spaß!!!!
Ich find Karneval immernoch dooph aber mit Freunden kanns ganz lustig sein.
Tätäää
Tätäää
Tätäää
Und einen schönen Veilchendienstag noch*wink*
Schwalle
gejeckt am Rosenmontag und am 28.2.06 01:09


Ich fand diesen Spruch und so dooph oder alt er auch sein mag ich fand ihn irgendwie voll sch?n.
Vll. binsch heute auch sehr sensibel.....wie gut das so viele meiner Freunde on sind -.-* *r?usper*
wie dem auch sei....

Irgendwann wirst du mich fragen
was mir wichtiger ist,
mein Leben oder du.
Ich werde sagen meine Leben
und du wirst mich verlassen,
ohne zu wissen das du mein Leben bist

soooooooooo Sus.....
*lol*
omg ich will jetz jemanden zum knuddel haben*pl?rr*


na ya weilsch grad mit der Marie red schickt die mir auch welche und zwar dieseeeeeee hierrrrrrrrr:

Geb mir deine H?nde
ich werde sie halten wenn du Angst hast
ich werde sie w?rmen wenn dir kalt ist
ich werde sie streicheln wenn du traurig bist
und ich werde sie los lassen wenn du frei sein willst.



Sterne und Tr?ume:

Wei?t du noch... wie ich dir die Sterne vom Himmel holen wollte um uns einen Traum zu erf?llen?
Aber du meintest sie hingen viel zu hoch....
Gestern streckte ich mich zuf?llig dem Himmel entgegen und ein Stern fiel in meine hand hinein
Er war noch warm
und zeigte mir das Tr?ume vielleicht nicht sofort in Erf?llung gehen
......aber irgendwann!



Es bedarf nur eines Wortes um jemanden zum weinen zu bringen....
doch es bedarf 100 W?rter diese Tr?nen wieder zu trocknen.



Todesschrei:

Sie hatte Tr?nen im Gesicht als sie sagte:"Ich liebe dich".
Doch er glaubte ihr nicht.
0Sie ging durch die Stra?en,
Ihr Herz war leer und ihr Leben wollte sie nicht mehr.
Sie stand auf den Schienen und h?rte den Zug kommen
.....
Zu sp?t steht er an ihrem Grab,
mit Tr?nen im Gesicht als er sagte:,,Ich liebe dich".



Naaaaaaaaa yooooooooo ich geh dann doch auch mal pennen.
Bis dann ihr S?cke*lol*
Schwalle
sauer auf die Deutsche Bahn am 23.2.06 23:15


an Tagen wie diesen...

...da gehts mir immer schlecht.
Ertsmal war heute Englisch Arbeit angesagt die ich aber total verhauen habe weil ich nicht das nehmen konnte was ich so sch?n vorgeschrieben hab weil Fr. Vogel uns klugerweise Bl?tter gegeben hat...also war spickken leider net m?glich -.-*
Ich hab versucht soviel wie m?glich aussem Kopf zu schreiben.
Mal sehn was dadrau? so wird.
Joaaa dann noch 4 wietere elende stunden Schule und dann bin ich zum HBF gefahren weil ich wegen den Tickets ja ma fragen wollte. Die Frau war nicht nur derbe unfreundlich sonder hat sich auch nen Dreck darum gegk?mmert ma irgendwas rauszufinden und wimmelte mich mit den Worten: Ne da gibt nix billigeres!!!, ab.
Ich war dann schon echt gefrustet. Schei?e Leute da -.-
Na ja dann bin ich nach Hause und hab da in Rekortzeit alles aufger?umt weil eigentlich so Kerle kommen wollten um sich die Wohnung hier anzugucken und so...weil die Hochh?user hier von der Allianz an die verkauft worden sind.
Wie auch immer...ich r?umte also die komplette K?che, mein Zimmer, das Wohnzimmer und das Badezimmer auf....anschlie?end saugte ich dann noch mein Zimmer und das alles daf?r das die schei? Futzis gar nich gekommen sind -.-*
Die k?nnen mich ma kreuzweise....
Au?erdem hab ich voll Kopfschmerzen und die gehn nich weg...ich hab sogar schon ne Tablette genommen aber nix hilft.
W?r ich heute zum arzt gegangen h?tte dier mir bestimmt auch was toles zu nem Tumor in meinem Gehirn oder sowas erz?hlt....
Na ja ich wei? schon warum ich ?rzte schei?e finde*lol*
Joa dann hab ich veruscht, nachdem ich dann ?brigends auch noch einkaufen war, irgendeine andere M?glichkeit zu finden nach M?nchen zu kommen.
Aber es bleibt dabei das die Tickets 84 Euro kosten und das es keinen Flug gibt der an diesem Tag da hinfliegt.
Und ne andere M?glichkeit f?llt mir nich ein =(
Boah mich regt das voll auf....ich wei? auch nich wieso mir das so wichtig ist unbedingt dahin zu fahren.
Aber ist es mir halt...und ich k?nnt die ganze Zeit auf irgendwas einpr?geln so regt mich die Deutsche Bahn mit ihren schei? verfickten Preisen auf*schrei*
*argh* ist doch alles dooph -.-*
Ich hab jetz schlechte Laune wegen dem ganzen Schei?.
Morgen gehen wir mit der Klasse Schlittschuhlaufen wie so jedes Jahr. Nur das es diesmal das letzte mal sein wird.
Na ja wer da wohl dran denkt!? Wohl keiner....
Wie auch immer....wir haben 2 Stunden Laufzeit von ehm 10-12... dann muss ich wieder zur?ck zur Schule weil ich Saniausbildung hab. Dauert auch nur bis 17 Uhr. Je nachdem wie es mir so geht, fahr ich dann noch nach Essen zum HBF und versuch da ma nen nettere Frau zu finden die mir da was genaueres mit den Tickets sagen kann.
Also werd ich dann so zwischen 6 und 8 irgendwann mal wieder zu Hause sein.
Wie ich mich freue -.-
Na ja ich geh jetz mal duschen und verusche mich davon abzuhalten mich dabei zu ertr?nken.
Bis dann
Schwalle
sauer auf die Deutsche Bahn am 21.2.06 21:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Zum Anfang...

Was sonst noch so ist

Something about me

Links

Gästebuch

Archiv

Design

} Gratis bloggen bei
myblog.de